Navigation mit Access Keys

 

Bestellung Newsletter

Nie wieder Angebote und Events von MAMMUT verpassen. **

 

Meine Daten

*
*
*
Zusätzlich interessiere ich mich für die MAMMUT flexiTOURen mit spontanen Angeboten von Bergführer:
 

** Mit meiner Anmeldung bestätige ich, dass ich weitere Informationen zu Produkten/Touren, Aktionen, Events und News der Mammut Sports Group AG und mit ihr verbundenen Konzerngesellschaften erhalten möchte. Ich willige ein, dass meine personenbezogenen Daten von der Mammut Sports Group AG gespeichert, analysiert und für diese Zwecke verwendet werden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

 
 
Schneeschuhtour mit Übernachtung im Zelt

Schneeschuhtour mit Übernachtung im Zelt

Schneeschuhtour mit Expeditionscharakter (CH) | 2 Tage

 

Technik leicht
keine Vorkenntnisse erforderlich
Kondition leicht
Marschdauer ca. 3 Std. / bis 600 Hm
Kleingruppe 
3–8 Gäste pro Wanderleiter
Leistungen
Führung und Betreuung durch Wanderleiter, Ausrüstung für Übernachtung (Zelt, Kocher, Schlafsack, Iso-Matten), Technische Ausrüstung (Schneeschuhe, LVS, Sonde, Schaufel, Gamaschen), inkl. Outdoor Abendessen und Frühstück

Dein Vorteil
Durchführungsgarantie ab drei Personen

Highlights 
spannende, unterhaltsame und lehrreiche Schneeschuhtour mit Jan

 

Unsere Top Angebote

Schneeschuhtouren für Einsteiger
Schneeschuhtouren für Einsteiger Maighels - Oberalp
CHF 395.00

Schneeschuhtour mit Übernachtung im Zelt

Schneeschuhtour mit Expeditionscharakter (CH) | 2 Tage

Nächstes Datum

105 10.03.18-11.03.18 2 Tage Sa-So 235.-

Reich Jan, Wanderleiter VDBS

Angebot geplant Buchen
Weitere DatenWeniger Daten

Beschreibung

Mit dem Zelt im Schnee unter freiem Himmel - was will man mehr!

Unser Wanderleiter Jan Reich begleitet dich auf unserer zweitägigen MAMMUT flexiTOUR im Prättigau. Nach einer kleinen Tages-Schneeschuhtour erreichst du den Gipfel "Wannenspitze". Dort suchst du dir einen geeigneten Platz für dein 2-Personen-Kuppelzelt und das Abenteuer kann beginnen. Die ganze Tour wird durch kleine Lawineninstruktionen abgerundet. Eins steht fest: Von Wanderleiter Jan Reich kann man so einige Tipps und Tricks für das Leben in der Natur lernen.

Programm

Tag 1

Distanz:
Gehzeit ca. 3 Std.
Auf/Abstieg:
600 Höhenmeter

Nach Abgabe der Mietausrüstung und kurzer Einweisung in das LVS-Gerät packen wir unsere Rucksäcke und steigen gemütlich mit unseren Schneeschuhen über die sanften Berghügel auf. Nach etwa 3 Stunden erreichen wir den Gipfel „Wannenspitz“ und suchen uns geeignete Plätze um die 2-Personen-Kuppelzelte aufzubauen. Wir werden Schnee schmelzen, um uns warmen Kaffee und unser Abendessen zubereiten zu können. Später am Abend besteht nach Lust und Laune zudem die Möglichkeit, ein Iglu zu bauen.

Tag 2

Am Morgen werden wir ein warmes Frühstück zum Sonnenaufgang geniessen. Danach gehen wir über eine andere Route gemütlich zu unserem Ausgangspunkt zurück. Wenn noch Zeit vorhanden ist und das Interesse besteht, können wir eine kleine Lawinensuchübung unternehmen.

Impressionen

Leistungen

Gruppengrösse

  • 3-8 Gäste pro Wanderleiter

Inklusive

  • Führung und Betreuung durch Wanderleiter
  • Ausrüstung für Übernachtung (Zelt, Kocher, Schlafsack, Iso-Matten)
  • Technische Ausrüstung (Schneeschuhe, LVS, Sonde, Schuafel, Gamaschen)
  • Outdoor Abendessen und Frühstück

Bezahlung

  • Du erhältst von uns eine Kursbestätigung/Rechnung

Anforderungen

Technik leicht

  • keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Erste Erfahrungen von Schneeschuh-Wanderungen von Vorteil

Kondition leicht

  • Die Gehzeiten betragen ca. 3 Std.
  • Die Höhendifferenz beträgt bis ca. 600 m

Ausrüstung

Technische Ausrüstung

Technische Ausrüstung

  • Schneeschuhe mit Laufbindung und Steighilfe
  • Skistöcke
  • Gamaschen (Empfehlung)
  • Safety Equipment (LVS, Sonde, Schaufel)


Ausrüstung für Übernachtung

  • Zelt
  • Kocher inkl. Gas-Kartusche
  • Schlafsack, Iso-Matte

Wichtig
Dein persönliches Material muss in einwandfreiem Zustand sein.

Bekleidung

  • Skijacke und Skihose (Gore-Tex oder ähnliches Material)
  • Soft Shell und/oder Fleecejacke
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang
  • Mütze und Stirnband
  • 2x Handschuhe (1x dünn; 1x warm, wind- und wasserdicht)
  • Funktionelle Socken und Ersatzsocken
  • Warme, robuste, schnürbare Winterschuhe mit stabiler Sohle oder Bergschuhe
  • Ersatzkleider für den zweiten Tag

Diverses

  • Sonnen- und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème (LSF 30 oder mehr)
  • Fotoapparat und Feldstecher (optional)
  • Thermosflasche aus bruchsicherem Material
  • Stirn- oder Taschenlampe mit neuer Batterie
  • Kleine Apotheke für persönlichen Bedarf
  • Necessaire
  • Identitätskarte

Verpflegung

  • Lunch für den ersten Tag
  • kleine Snacks für zwischendurch

An-/Abreise

Treffpunkt: 10.00 Uhr Furna, Hinterberg Gasthaus Hochwang

Endpunkt: ca. 14.00 Uhr Furna, Hinterberg Gasthaus Hochwang