Navigation mit Access Keys

 
Mammut Alpine Festival Sommer 17
Mammut Alpine Festival Sommer 17
Mammut Alpine Festival Sommer 17
 

Bergwelt entdecken, Outdoor Spirit erleben!

Bereits zum zweiten Mal verwandelt sich Andermatt vom 8. – 10. September 2017 in ein Bergsportparadies in dem Abenteurer aus der ganzen Welt den Outdoor Spirit im Herzen der Schweiz erleben können.

Zusammen mit Mammut und den erfahrenen Bergführern der Mammut Alpine School kannst du Klettern, Bouldern, Wandern, einen Trail Run, ein Gletschertrekking oder eine Hochtour ausprobieren. Lass den Alltag hinter dir und tauche ein in die faszinierende Welt des Bergsports.

  

Trailer Mammut Alpine Festival Sommer

   

24h Hike

DisziplinDauerPreis
24h Hike24 Stunden

CHF 369.-

 

Rahmenprogramm

Freitag, 9. September 20.00 – 21.00 Uhr: Filmvorstellung

Wir werden einen Film präsentieren der euch sprachlos macht. Ganz im Zeichen von Outdoor und Abenteuer werden wir euch mit in eine andere Welt nehmen und atemberaubende Bilder von unseren Athleten zeigen.

 

Samstag, 10. September 20.00 – 21.00 Uhr: Vortrag von Extrembergsteiger und Mammut Pro Athlet Dani Arnold

Der Mammut Pro Athlet Dani Arnold wird einen spannenden Vortrag im Base Camp halten. Ihr werdet mehr über die Motivation, Hintergründe, Höhen und Tiefen seiner Expeditionen und Projekte erfahren und könnt ihm alle Fragen stellen, die ihr einem Extrembergsteiger schon immer mal stellen wolltet.

 

Neben den beiden Highlights gibt es auch noch viele weitere Aktivitäten im Base Camp vom Festival. Von Produkte Workshops und Testings von Mammut und Suunto bis hin zu Yoga-Stunden. Zusätzlich gibt es auch eine Festival Bar, wo man mit Gleichgesinnten den Abend gemütlich ausklingen lassen kann.

 

 

 

Verpflegung / Unterkunft

Verpflegung

  • ImFestival Base Camp werden verschiedene Speisen und Getränke angeboten
  • Auf den Workshops und Tagestouren erfolgt die Verpflegung aus dem Rucksack (gut eignen sich belegte Brote, Energieriegel und warmer Tee). Der Lunch wird von den Teilnehmern organisiert (ausgenommen die Teilnehmer des 24h Hike).

 

Unterkunft Andermatt

Der Gotthard Camping, auf welchem das Festival stattfindet, bietet reichlich Platz für dein Zelt oder deinen Camper. Die Übernachtung auf dem Zeltplatz ist im Ticketpreis inbegriffen. Bitte bringe dein eigenes Zelt oder deinen Camper mit und beachte, dass die Anzahl der Plätze beschränkt ist. Der Platz steht bereits ab Donnerstag Abend den Teilnehmern vom Mammut Alpine Festival zur Verfügung. Wer nicht auf dem Campingplatz übernachten möchte, hat die Möglichkeit in einem der vielen Hotels in Andermatt und Umgebung eine Unterkunft zu finden.

 

Unterkunft Andermatt

 

Bergführer / Wanderleiter im Einsatz

Markus Wey
Erich Anderhalden
Peter Schoch
Patrick Keller
Jean-Pierre Damerau
Marc Lüthi
Hampi Hug
Stefan Jossen
Michael Kern
Simon Anwander
Thomas Steber
Markus Moosbrugger
Hansjürg Müller
Valérie Chételat
 

Impressionen

 

FAQ

 

FAQ's

Was ist im Ticketpreis inbegriffen?

Im Ticketpreis ist einmal das ganze Rahmenprogramm und Erlebnis vom Festival enthalten. Darunter auch Vorträge von Mammut pro Athleten, Produkteschulungen und kleinere Workshops. Zusätzlich sind auch folgende Aktivitäten im Festival Preis inklusive: Workshop Trailrunning, Workshop Bouldern und die Tagestour Wandern.

Wie sieht das Angebot für Essen und Getränke aus?

 Im Base Camp auf dem Festivalgelände werden am Nachtmittag/Abend warme Speisen und Getränke angeboten. Am Morgen stehen für euch gratis Kaffee, Tee sowie kleine Snacks zur Verfügung. Für das Abendessen haben wir ein tolles Catering, welches euch verköstigen wird sowie eine Bar mit einem breiten Angebot an Getränken. Die Verpflegung und die Getränke am Abend sind gegen einen kleinen Aufpreis erhältlich.

Wann sollte ich am besten auf dem Gelände eintreffen?

Die Tagestouren und Workshops haben unterschiedliche Startzeiten. Wir bitten dich ca. 30 Minuten vor Beginn deiner gebuchten Aktivität beim Base Camp einzutreffen. Somit hast du genügend Zeit um ein Kaffee zu trinken und die technische Ausrüstung zu fassen.

Wie sollte ich anreisen?

Wir legen dir nahe mit dem ÖV anzureisen. Es gibt natürlich Parkmöglichkeiten in Andermatt, es sind jedoch keine Parkplätze für das Festival reserviert.

Wie gelange ich zum Base Camp?

Der Weg zum Base Camp wird mit Schildern gut gekennzeichnet sein. Vom Bahnhof bis zum Base Camp sind es ca. 15 Gehminuten. Zusätzlich fährt auch in Andermatt ein Dorfbus.

Ist das Abendprogramm obligatorisch?

Die Teilnahme am Abendprogramm ist selbstverständlich freiwillig. Nach Lust und Laune kann man kommen und gehen. Aber ganz ehrlich, das wollt ihr nicht verpassen...

Welche Programme entsprechen meinen Anforderungen?

Wir haben unter den einzelnen Programmen die Anforderungen spezifisch aufgeführt. Gerne stehen wir dir bei Fragen zur Verfügung. Workshops sind gut geeignet für Einsteiger und bieten eine optimale Vorbereitung für entsprechende Tagestouren.

Gibt es einen Plan B, falls das Wetter nicht mitspielt?

Nach dem Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Bekleidung", wird das Festival in jedem Fall durchgeführt. Wir werden für alle Workshops und Tagestouren Alternativen bereit haben.

 

Euer Mammut Alpine Festival-Team

 
 

Inklusive im Festival-Pass

  • Workshops / Tagestouren Wandern, Bouldern und Trailrunning
  • alle Transporte während den Workshops / Tagestouren
  • technische Ausrüstung
  • Testmaterial
  • Teilnahme am Rahmenprogramm mit Vorträgen, Filmvorstellungen und einer tollen Festival Bar
  • Kaffee / Tee und Snacks am Morgen vor den Workshops / Tagestouren
  • Übernachtung auf dem Campingplatz (bitte eigenes Zelt oder Camper mitbringen)

  • Nutzung der Infrastruktur auf dem Festival Gelände