Navigation mit Access Keys

 

Bestellung Newsletter

Bestellung Newsletter

*
*
*
Ich bestelle folgende Mails:
 
Streifzug - Rund um den Piz Beverin
Wanderwochen
Streifzug - Rund um den Piz Beverin
Dauer:
5 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 995.00
Hochtouren für Einsteiger Sustenhorn 3503 m
Hochtouren für Einsteiger
Hochtouren für Einsteiger Sustenhorn 3503 m
Dauer:
2 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 445.00
Sportklettern für Einsteiger Meiringen
Sportklettern für Einsteiger
Sportklettern für Einsteiger Meiringen
Dauer:
2 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 395.00
  
 
Grundkurs Sportklettern Tessin

Grundkurs Sportklettern Tessin

Kletterferien im Tessin (CH) | 5 Tage

Steckbrief

 

Technik leicht–mittel
(Vorkenntnisse aus einem Einführungskurs am Fels oder Grundkurs in der Halle sind erforderlich)
Kondition leicht
(Die Gehzeiten betragen bis ca. 1 Stunde)
Gruppe 4–6 Gäste pro Bergführer
Leistungen Führung und Betreuung durch Bergführer, Mietmaterial (Anseilgurt, Helm, technisches Material)

Exklusiv Übernachtungen und sämtliche Mahlzeiten

 

Grundkurs Sportklettern Tessin

Kletterferien im Tessin (CH) | 5 Tage

Nächstes Datum

803 21.06.17-25.06.17 5 Tage Mi-So 995.- Buchen
804 06.09.17-10.09.17 5 Tage Mi-So 995.- Buchen
805 04.10.17-08.10.17 5 Tage Mi-So 995.- Buchen
Weitere DatenWeniger Daten

Beschreibung

Das Tessin ist ein Kletterparadies: Bouldern, Klettergarten, Mehrseillängenrouten – und dies bei bestem Fels und dem Tessiner Gneis. Ideale Voraussetzungen also für einen fundierten Einstieg in den Klettersport. Und wenn Sie genug haben, nehmen Sie ein erfrischendes Bad in der Maggia oder lassen den Klettertag bei einem Apéro in einem der Ristoranti ausklingen – Kletterferien eben!

Inhalt:
An den Platten von Ponte Brolla können Sie Ihre Klettertechnik verfeinern, die Sicherungstechnik vertiefen und erste Schritte in Mehrseillängenrouten wagen:

  • Klettertechniken/Bewegungsmuster am Fels erlernen und erweitern
  • Optimieren der Taktik im Vorstiegsklettern
  • Seil- und Sicherungstechniken für Ein – und Mehrseillängenrouten
  • Standplatzeinrichten und Standplatzwechsel in Plaisir Routen
  • Abseilen in Mehrsteillängenrouten
  • Sicherheitsaspekte (Stürzen im Fels)
  • Materialkunde (Ausrüstung)

Ziel:
Nach diesem Kurs können Sie im Klettergarten selbständig klettern und haben erste Erfahrungen in Mehrseillängenrouten gesammelt. Sie können z.B. am Grundkurs Mehrseillängenklettern auf der Albignahütte teilnehmen.

Programm

Tag 1

Ein Kletterkurs im Tessin sollte mit einem Cappucino beginnen! Gemütlich können Sie so das Programm der nächsten Tage miteinander besprechen. Dann machen Sie sich im Klettergarten mit dem Fels vertraut. 

Tag 2

Die verschiedenen Gebiete rund um Ponte Brolla bieten ideale Möglichkeiten, um die Inhalte des Kurs zu erlernen und vertiefen.

Tag 3

Die verschiedenen Gebiete rund um Ponte Brolla bieten ideale Möglichkeiten, um die Inhalte des Kurs zu erlernen und vertiefen.

Tag 4

Die verschiedenen Gebiete rund um Ponte Brolla bieten ideale Möglichkeiten, um die Inhalte des Kurs zu erlernen und vertiefen.

Tag 5

Die verschiedenen Gebiete rund um Ponte Brolla bieten ideale Möglichkeiten, um die Inhalte des Kurs zu erlernen und vertiefen.

Leistungen

Gruppengrösse

  • 4-6 Gäste pro Bergführer

Inklusive

  • 5 Tage motivierte Führung und Betreuung durch Bergführer
  • Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Welcome Drink
  • Technisches Material (Seile, Zwischensicherungen, Karabiner)
  • Mietmaterial: Anseilgürtel, Helm
    Hinweis: Obwohl dieses Material im Kurspreis inbegriffen ist, müssen Sie dieses, wenn kein eigenes, bei der Buchung bestellen. Besten Dank.

Exklusive

  • Übernachtungen
  • sämtliche Mahlzeiten
  • allfällige Transportkosten

Bezahlung

  • Sie erhalten von uns eine Kursbestätigung / Rechnung

Anforderungen

Technik leicht-mittel

  • Vorkenntnisse aus einem Einführungskurs am Fels oder Grundkurs in der Halle sind erforderlich.

Kondition leicht

  • Die Gehzeiten betragen bis ca. 1 Stunde.

Ausrüstung

Schuhe

  • Trekking- oder Turnschuhe für den Zustieg zum Klettergarten
  • profillose Kletterfinken

Technische Ausrüstung

  • Materialrucksack

Obwohl folgendes Material im Kurspreis inbegriffen ist, müssen Sie dieses, wenn kein eigenes, bei der Buchung bestellen. Besten Dank.

  • Anseilgürtel mit Schraubkarabiner und Prusikschlinge
  • Helm

Bekleidung

Packen Sie nicht allzu viel Ersatzwäsche ein. Je weniger Sie mitnehmen, desto besser. Ihr Gepäck sollte inkl. Rucksack (Steigeisen/Pickel/Anseilgürtel = ca. 1.6 kg) nicht mehr als 8 – 10 kg wiegen.

  • Kletterhose (Freizeithose, z.B. Trainerhose)
  • Funktionshemd/T-Shirt
  • Gore-Tex Jacke
  • Fleece Jacke oder Soft Shell Jacke
  • Insulation (z.B. leiche Daunenjacke)
  • Mütze, Sonnenhut
  • bequeme Freizeitbekleidung für den Abend

Mietmaterial

Obwohl folgendes Material im Kurspreis inbegriffen ist, müssen Sie dieses, wenn kein eigenes, bei der Buchung bestellen. Besten Dank.

  • Anseilgürtel mit Schraubkarabiner und Prusikschlinge
  • Helm

Unser Bergführer bringt das bestellte Mietmaterial an den vereinbarten Treffpunkt.

Verpflegung

Ist nicht inbegriffen und muss selber organisiert werden.

  • Tee, Lunch und Zwischenverpflegung jeweils auf die Touren mitnehmen

Zusätzliches

  • Sonnen- und Lippencrème (LSF 30 oder mehr)
  • Sonnenbrille und –schutz (hochwertige Gläser)
  • Thermosflasche (aus bruchfestem Material)
  • kleine Apotheke für den persönlichen Bedarf
  • ev. Fotoapparat oder Feldstecher
  • Halbtaxabonnement (falls vorhanden)

An-/Abreise

Treffpunkt: 10.10 Uhr Ponte Brolla Bahnhof

Endpunkt: ca. 15.30 Uhr Ponte Brolla