Navigation mit Access Keys

 

Bestellung Newsletter

Bestellung Newsletter

*
*
*
Ich bestelle folgende Mails:
 
Streifzug - Rund um den Piz Beverin
Wanderwochen
Streifzug - Rund um den Piz Beverin
Dauer:
5 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 995.00
Hochtouren für Einsteiger Sustenhorn 3503 m
Hochtouren für Einsteiger
Hochtouren für Einsteiger Sustenhorn 3503 m
Dauer:
2 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 445.00
Sportklettern für Einsteiger Meiringen
Sportklettern für Einsteiger
Sportklettern für Einsteiger Meiringen
Dauer:
2 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 395.00
  
 
Mehrseillängenklettern für Einsteiger Bregenzerwald

Mehrseillängenklettern für Einsteiger Bregenzerwald

Seillänge um Seillänge, immer höher (D) | 2,5 Tage

Steckbrief

 

Technik leicht–mittel
(Kenntnisse aus einem Grundkurs Klettern oder einer vergleichbaren Ausbildung sind erforderlich)
Kondition leicht
(Die Gehzeiten betragen bis ca. 1 Stunde)
Gruppe 4–6 Gäste pro Bergführer
Leistungen Führung durch Bergführer, Mietmaterial (Anseilgurt, Helm, technisches Material)

Exklusiv Übernachtungen, sämtliche Mahlzeiten

 

Mehrseillängenklettern für Einsteiger Bregenzerwald

Seillänge um Seillänge, immer höher (D) | 2,5 Tage

Nächstes Datum

6461 21.07.17-23.07.17 3 Tage Fr-So 325.-

Moosbrugger Markus, Bergführer

Kurs findet statt Buchen
6462 18.08.17-20.08.17 3 Tage Fr-So 325.- Buchen
6463 15.09.17-17.09.17 3 Tage Fr-So 325.- Buchen
Weitere DatenWeniger Daten

Beschreibung

Reizt es Sie, nach der ersten Seillänge weiter zu klettern, immer höher, Seillänge um Seillänge? An diesen beiden Tagen haben Sie die Möglichkeit, den Schritt vom Klettergarten zu Mehrseillängenrouten im Plaisir-Bereich kennen zu lernen.

Inhalt:
Wir vertiefen die Grundkenntnisse aus dem Klettergarten und lernen, auf was bei Mehrseillängenrouten zu achten ist: 

  • Standplatzbau in Plaisir-Routen
  • Seilschaftsklettern und Standplatzorganisation
  • Sicherungstechnik und Seilhandhabung in Mehrseillängenrouten
  • Abseilen
  • Materialkunde (Ausrüstung)
  • Führerliteratur und Topos anwenden

Ziel:
Sie erlernen das Basiswissen für das Klettern von Mehrseillängenrouten. Sie können an geführten Klettertouren oder beispielsweise an einem Grundkurs Mehrseillängenklettern teilnehmen.

Programm

Tag 1

Nach der Begrüssung und dem Verteilen vom Mietmaterial informiert Sie der Bergführer über die folgenden Kurstage.

Welcome Drink und anschliessend gemeinsames Abendessen (individuell, nicht inbegriffen).

Tag 2

Es geht los an die Felsen. Die Umgebung ist ideal, der griffige Fels lädt ein zum Klettern. Sie besprechen die Ausbildungsinhalte und wenden diese gleich an. 

Tag 3

Auch heute sind Sie viel am Klettern. Sie wählen Ihre Routen je nach Verhältnissen aus und geniessen die schöne Kletterei und vertiefen gleichzeitig Ihr Basiswissen.

Leistungen

Gruppengrösse

  • 4-6 Gäste pro Bergführer

Inklusive

  • 2 Tage motivierte Führung und Betreuung durch Bergführer
  • Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Welcome Drink
  • Technisches Material (Seile, Zwischensicherungen, Karabiner)
  • Mietmaterial: Anseilgürtel, Helm
    Hinweis: Obwohl dieses Material im Kurspreis inbegriffen ist, müssen Sie dieses, wenn kein eigenes, bei der Buchung bestellen. Besten Dank.

Exklusive

  • Übernachtungen
  • sämtliche Mahlzeiten
  • allfällige Transportkosten

Bezahlung

  • Sie erhalten von uns eine Kursbestätigung / Rechnung

Anforderungen

Technik leicht-mittel

  • Kenntnisse aus einem Grundkurs Klettern oder einer vergleichbaren Ausbildung sind erforderlich.

Kondition leicht

  • Grundkondition für Zustiege bis zu 1 Stunde.

Ausrüstung

Schuhe

  • Trekking- oder Turnschuhe für den Zustieg zum Klettergarten
  • profillose Kletterfinken

Technische Ausrüstung

  • Materialrucksack

Obwohl folgendes Material im Kurspreis inbegriffen ist, müssen Sie dieses, wenn kein eigenes, bei der Buchung bestellen. Besten Dank.

  • Anseilgürtel mit Schraubkarabiner und Prusikschlinge
  • Helm

Bekleidung

Packen Sie nicht allzu viel Ersatzwäsche ein. Je weniger Sie mitnehmen, desto besser. Ihr Gepäck sollte inkl. Rucksack (Steigeisen/Pickel/Anseilgürtel = ca. 1.6 kg) nicht mehr als 8 – 10 kg wiegen.

  • Kletterhose (Freizeithose, z.B. Trainerhose)
  • Funktionshemd/T-Shirt
  • Gore-Tex Jacke
  • Fleece Jacke oder Soft Shell Jacke
  • Insulation (z.B. leiche Daunenjacke)
  • Mütze, Sonnenhut
  • bequeme Freizeitbekleidung für den Abend

Mietmaterial

Obwohl folgendes Material im Kurspreis inbegriffen ist, müssen Sie dieses, wenn kein eigenes, bei der Buchung bestellen. Besten Dank.

  • Anseilgürtel mit Schraubkarabiner und Prusikschlinge
  • Helm

Unser Bergführer bringt das bestellte Mietmaterial an den vereinbarten Treffpunkt.

Verpflegung

Ist nicht inbegriffen und muss selber organisiert werden.
Am ersten Abend ist vorgesehen, dass die Gruppe zusammen zu Abend isst. (Individuell, nicht im Kurspreis inbegriffen)

  • Tee, Lunch und Zwischenverpflegung für beide Tag mitnehmen

Zusätzliches

  • Sonnen- und Lippencrème (LSF 30 oder mehr)
  • Sonnenbrille und –schutz (hochwertige Gläser)
  • Thermosflasche (aus bruchfestem Material)
  • kleine Apotheke für den persönlichen Bedarf
  • ev. Fotoapparat oder Feldstecher
  • Euros
  • Identitätskarte

An-/Abreise

Treffpunkt: 19.00 Uhr in Schoppernau, gemäss Bestätigung

Endpunkt: ca. 16.00 Uhr in Schoppernau