Navigation mit Access Keys

 

Bestellung Newsletter

Bestellung Newsletter

*
*
*
Ich bestelle folgende Mails:
 
Grundkurs Lawinen Andermatt
Grundkurs Lawinen
Grundkurs Lawinen Andermatt
Dauer:
2 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 465.00
Auffrischungskurs Lawinen Andermatt
Auffrischungskurs Lawinen
Auffrischungskurs Lawinen Andermatt
Dauer:
1 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 165.00
Freeriden für Einsteiger Andermatt
Freeriden für Einsteiger
Freeriden für Einsteiger Andermatt
Dauer:
2 Tage
 /
Anforderung:
leicht
 / 
CHF 485.00
  
 
Ein Streifzug auf der Rigi

Ein Streifzug auf der Rigi

Entdecken, erleben und geniessen (CH) | 2 Tage

Steckbrief

 

Technik leicht
keine alpin technischen Vorkenntnisse erforderlich
Kondition leicht
Marschdauer 2–4 Std. / bis 700 Hm
Gruppe 6–12 Gäste pro Bergführer/ Wanderleiter
Leistungen Führung durch Bergführer/Wanderleiter, Halbpension: Hotel (DZ)
Highlights Botta Mineralbad

 

Unterkunft

 

Hotel Alpina, Rigi Kaltbad

 

Unsere Top Angebote

Schneeschuhtouren
Val Müstair
CHF 1065.00

Ein Streifzug auf der Rigi

Entdecken, erleben und geniessen (CH) | 2 Tage

Nächstes Datum

3160 13.01.18-14.01.18 2 Tage Sa-So 395.- Buchen
3161 03.02.18-04.02.18 2 Tage Sa-So 395.- Buchen
3162 17.02.18-18.02.18 2 Tage Sa-So 395.- Buchen
Weitere DatenWeniger Daten

Beschreibung

Winterwelt Rigi – ein Streifzug in Zusammenarbeit mit Bergbuchautor und Rigi-Kenner David Coulin. Auf dieser gemütlichen Schneeschuhwanderung erkunden Sie die verschneite Winterlandschaft, geniessen den Blick auf das Nebelmeer und erfahren von unseren Bergführern/Wanderleitern Geschichten von diesem Berg mit seinem Reichtum an Kultur und Natur. 

Programm

Tag 1

Unterkunft:
Hotel Alpina, Rigi Kaltbad

Gemütliche Tagestour von Rigi-Scheidegg über Schilt und First nach Kaltbad. Gönne dir ein entspannendes Bad im modernen Bottabad.

Tag 2

Via Rigi-Staffelhöhe auf den Rotstock und nach Rigi Kulm 1797m. Geniesse den Blick von dieser Aussichtskanzel bis weit ins Mittelland und die Alpen. Gemütlicher Abstieg via Schinenflue zurück nach Rigi-Staffelhöhe. Da steigst du in die Bahn und fährst mit vielen schönen Eindrücken von der Königin der Berge zurück ins Tal nach Arth-Goldau.

Impressionen

Leistungen

Gruppengrösse

  • 6-12 Gäste pro Bergführer / Wanderleiter

Inklusive

  • Übernachtung mit Halbpension (Basis Doppelzimmer)
  • Führung und Betreuung durch Bergführer / Wanderleiter
  • Welcome Drink

Exklusive

  • Mietmaterial

    Bezahlung

    • Du erhältst von uns eine Kursbestätigung/Rechnung

    Anforderungen

    Allgemein

    • Für diese Schneeschuhtour benötigst du keine alpintechnischen Vorkenntnisse.
    • Die notwendigen Ausbildungen im Bereich LVS Handhabung/Rettung erhältst du vor Ort durch unseren Bergführer.

    Technik leicht

    • Für trittsichere Bergwanderer.
    • Wir bewegen uns in vorwiegend mässig steilem Gelände.
    • Es sind keine steilen oder exponierten Stellen vorhanden.

    Kondition leicht

    • Die Gehzeiten betragen ca. 2-4 Std.
    • Die Höhendifferenz beträgt bis ca. 700 m.
    • Pro Stunde steigen wir ca. 250 Höhenmeter.

    Ausrüstung

    Technische Ausrüstung

    • Schneeschuhe mit Laufbindung und Steighilfe
    • Barryvox (LVS Lawinenverschütteten Suchgerät)
    • Lawinenschaufel
    • Lawinensonde
    • (Teleskop)-Skistöcke
    • Rucksack (ca. 30-40 Liter Volumen)
    • Gamaschen (Empfehlung)

    Mietmaterial

    Unser Bergführer bringt das bestellte Mietmaterial an den vereinbarten Treffpunkt. Folgendes Material ist obligatorisch und kann bei uns gemietet werden:

    • Schneeschuhe (MSR Evo)
    • (Teleskop)-Skistöcke
    • LVS Lawinenverschütteten Suchgerät
    • Lawinensonde (Mammut)
    • Lawinenschaufel (Mammut)

    Bekleidung

    • Skijacke und Skihose (Gore-Tex oder ähnliches Material)
    • Soft Shell und/oder Fleecejacke
    • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang
    • Mütze und Stirnband
    • 2x Handschuhe (1x dünn; 1x warm, wind- und wasserdicht)
    • Funktionelle Socken und Ersatzsocken
    • Warme, robuste, schnürbare Winterschuhe mit stabiler Sohle oder Bergschuhe

    Übernachtung Hotel

    • Bekleidung und Schuhe für den Abend
    • Badehose /-kleid (Eintritt ins Mineralbad ist fakultativ)
    • Persönliche Toilettenartikel

    Verpflegung

    • Abendessen und Frühstück im Hotel
    • Mittagessen (Lunch) werden wir unterwegs einnehmen

    Mitnehmen

    • Essen und Trinken für beide Tage
    • Zwischenverpflegung (z.B. Riegel, Trockenfrüchte, Trockenfleisch)

    Diverses

    • Sonnen- und Skibrille
    • Fotoapparat
    • Halbtax Abonnement
    • Sonnen- und Lippencrème (LSF 30 oder mehr)
    • Thermosflasche aus bruchsicherem Material
    • Stirn- oder Taschenlampe mit neuer Batterie
    • Kleine Apotheke für persönlichen Bedarf

    An-/Abreise

    Treffpunkt: 09.00 Uhr Talstation Rigi-Bahnen Goldau

    Endpunkt: ca. 15.30 Uhr am Ausgangspunkt